Informationen für ÄrzteWeiterbildung

Ärztliche Weiterbildung in Orthopädie und Unfallchirurgie

Eine gute Ausbildung ist elemtare Vorraussetzung für die Anforderungen im Arztberuf, im speziellen für die Ausübung operativer Tätigkeit.

In der Klinik für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie werden unsere Assistenzärzte explizit an operative Aufgaben herangeführt und von spezialisierten Fach- und Oberärzten ausgebildet. Dabei wird das gesamte Behandlungsspektrum orthopädisch-unfallchirurgischer Eingriffe und konservativer Therapien vermittelt.

Herr Dr. med. A. Olk verfügt über die Weiterbildungsbefugnisse in folgenden Bereichen:

  • Common Trunk Chirurgie: Umfang 24 Monate
  •  Orthopädie und Unfallchirurgie: Umfang 36 Monate
  • Spezielle Unfallchirurgie: Umfang 36 Monate