ÄrztinÄrztin
slideslide
slideslide
slideslide

AKTUELLE BESUCHSREGELUNGEN

Liebe Besucherinnen und Besucher, 
liebe Patientinnen und Patienten, 

hier finden Sie die aktuellen Besuchsregelungen, gültig ab 1. März 2023

  • Täglich dürfen Patienten in der Zeit von 15 bis 18 Uhr besucht werden. Die Zahl der Besucher ist unbegrenzt. Wir bitten darum, dass, aus Rücksicht auf andere Patienten und Abläufe der Stationen, nicht mehr als zwei Besucher einen Patienten besuchen.
  • Wir bitten alle Patienten und Besucher vor Betreten oder nach Verlassen des Krankenhauses und des Patientenzimmers eine hygienische Händedesinfektion durchzuführen.
  • Aus hygienischen Gründen bitten wir Besucher, nicht auf den Krankenbetten Platz zu nehmen.
  • Für Besuche in Isolationszimmer gelten weiterhin besondere Regelungen. Bitte informieren Sie sich hierfür auf den Stationen über bestehende Verhaltensmaßnahmen.
  • Für die Intensivstation gelten Besuchszeiten von 15 bis 18 Uhr. Wir bitten um Verständnis, dass auf der Intensivstation nur eine Person für maximal eine Stunde erlaubt ist. Nach Rücksprache mit dem Pflegepersonal und den Ärzten können Ausnahmen gemacht werden.
  • Während der Durchführung von Pflegetätigkeiten, Untersuchungen und Visiten müssen Gäste das Zimmer verlassen.
  • Haustiere und Topfblumen gehören nicht ins Krankenzimmer.
  • Sollten Angehörige Auskunft über den Gesundheitszustand des Patienten wünschen, wird der Arzt, nach Rücksprache mit dem Patienten, gern für ein Gespräch zur Verfügung stehen.

Neue Demenzkurse und Kurse für pflegende Angehörige

Die Sana Fabricius-Klinik Remscheid möchte pflegende Angehörige und Bezugspersonen von Pflegebedürftigen in ihrer Arbeit weiterhin unterstützen und bietet auch 2024 von Januar bis April Gruppenkurse für pflegende Angehörige und Gruppenkurse für Angehörige und Bezugspersonen von an Demenz erkrankten Menschen. „Wir wollen durch Vermittlung von Fachwissen, praktischen Tipps und nützlichen Informationen zu einer besseren Betreuungssituation zu Hause beitragen und helfen, eigene Kräfte zu schonen“, sagt Marina Heintze-Salsedo, Pflegetrainerin, Pflegeberaterin Trauer- und Sterbebegleiterin, die die Kurse seit vielen Jahren durchführt.

Geboten wird ein Rahmen, in dem sich Menschen mit ähnlichen Erfahrungen begegnen und sich austauschen können. In allen Kurs wird, wann immer möglich, auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse der Kursteilnehmer eingegangen.

Pflegekurse

Donnerstag, 04. Januar, 11. Januar und 18. Januar 2024
Donnerstag, 01. Februar, 08. Februar und 15. Februar 2024
Donnerstag, 07. März, 14. März und 21. März 2024
Donnerstag, 04. April, 11. April und 18. April 2024

Demenzkurse

Mittwoch, 03. Januar, 10.Januar und 17. Januar 2024
Mittwoch, 31. Januar, 07. Februar und 14. Februar 2024
Mittwoch, 06. März, 13. März und 20. März 2024
Mittwoch, 03. April, 10. April und 17. April 2024

Die Teilnahme aller Kurse ist kostenlos. Es wird aber um eine verbindliche Anmeldung gebeten unter Telefon 017664133578 oder per E-Mail: marina.heintze-salsedo@sana.de.

Patienten & Besucher