Innere MedizinIntensivmedizin

Die Intensivmedizinische Versorgung vor Ort gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die moderne Abteilung mit 6 Betten und Schockraum wird interdisziplinär geführt.

Spezielle Therapieverfahren:

  • Nichtinvasive und invasive Beatmung
  • Punktionstracheostomie
  • Überwachung mit HZV-Messung
  • Hämodiafiltration (CVVHDF)
  • Kältetherapie nach Reanimation