Innere MedizinKardiologie

Als Teilgebiet der Inneren Medizin beschäftigt sich die Kardiologie mit Erkrankungen des Herzens, der herznahen Gefäße und des Kreislaufs.

Das kardiologische Spektrum des Sana Krankenhauses Radevormwald umfasst die Diagnostik und Behandlung von:

  • Blutdruck- und Kreislauferkrankungen
  • koronarer Herzerkrankung (KHK),
  • Herzrhythmusstörungen,
  • Herzschrittmacherimplantationen und -Nachsorge, DEFI-Nachsorge,
  • Herzmuskelerkrankungen,
  • Herzklappenerkrankungen und
  • Herzschwäche.

Es besteht eine enge Kooperation mit dem Herzzentrum des Sana Klinikums Remscheid bzgl. der Durchführung von Herzkatheter Untersuchungen und Interventionen.

Spezielle Untersuchungs- und Therapieverfahren:

  • Farbduplexsonographie
  • Transösophageale Echokardiographie (TEE)
  • Stress-Echokardiographie (DSE)
  • Elektrokardioversion
  • Rechtsherzkatheteruntersuchung
  • Spiroergometrie