PalliativmedizinGANZHEITLICH FÜR MEHR LEBENSQUALITÄT

Die Palliativmedizin am Sana-Klinikum in Remscheid versorgt Patientinnen und Patienten, die an einer fortgeschrittenen Erkrankung leiden und deren medizinische Situation eine intensive Begleitung durch ein spezialisiertes Team im stationären Bereich notwendig macht.

Unser interdisziplinäres Team aus speziell ausgebildeten Ärzten und Pflegekräften, Psychologen, Musik- und Kunsttherapeuten, Krankengymnasten sowie Seelsorgern verfolgt das Ziel, die Lebensqualität von schwerkranken Menschen zu verbessern.

Die Palliativstation ist Teil unseres Akutkrankenhauses und verfügt insgesamt über 7 Betten. Sie ist keine Einrichtung zur Langzeitpflege. Nach Abschluss der Behandlung auf unserer Station erfolgt auf Wunsch die Entlassung in die vertraute Umgebung oder in eine geeignete Pflegeeinrichtung, beispielsweise in ein Hospiz. Hierfür arbeiten wir eng mit ambulanten Pflegediensten, Palliativnetzwerken sowie örtlichen Hausärzten und Fachärzten zusammen, um auch nach der Entlassung aus der Klinik eine gute Versorgung zu gewährleisten.

Unterstützt wird das Team der Palliativstation auch tatkräftig von der Besuchshündin Charlotte, die unseren Patientinnen und Patienten immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Behandlungskonzept

Wir verfolgen ein ganzheitliches Behandlungskonzept, das nicht nur die Linderung von Schmerzen und anderer körperlicher Beschwerden ins Auge fasst, sondern auch die psychischen und psychosozialen Probleme unserer Patientinnen und Patienten berücksichtigt. Zuwendung und Unterstützung stehen stets im Zentrum unserer Arbeit.

Mit unserem multiprofessionellen Team unterstützen wir nicht nur unsere Patientinnen und Patienten, sondern auch deren Familie. Angehörige und Freunde binden wir, wenn gewünscht, aktiv in die Betreuung ein.

Der Umfang und die Art der Behandlung werden individuell und im Einvernehmen mit unseren Patientinnen und Patienten durchgeführt. Weil wir wissen, dass die Erkrankung eines Menschen so individuell ist wie das Leben selbst, stehen die Lebensqualität, das Lindern von Beschwerden, die Gespräche über Wünsche, Ängste und Hoffnungen im Mittelpunkt unseres Engagements. Immer mit dem Ziel, größtmögliche Beschwerdefreiheit für unsere Patientinnen und Patienten zu schaffen.

Unser TeamLeitende Oberärztin und Sektionsleiterin für Palliativmedizin

image

Hanna Ludwig
Fachärztin für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin, Psychoonkologie
Ethikberaterin im Gesundheitswesen und stellvertretende Ethikbeauftragte der Abteilung, Leiterin des Qualitätszirkels Palliativmedizin, Transfusionsbeauftragte für den Bereich Schmerz- und Palliativmedizin, Fachprüferin bei der Ärztekammer Nordrhein für den Bereich Palliativmedizin

hanna.ludwig@sana.de

Pflegerische Bereichsleitung Innere Medizin

Stationsleitung ZS3

Sebastian Kallien

Sebastian.Kallien@Sana.de