Medizinische SchwerpunkteUnser umfangreiches Leistungsspektrum

In der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin wird an sieben Narkosearbeitsplätzen das gesamte Spektrum der chirurgischen, traumatologischen, orthopädischen, gynäkologischen und geburtshilflichen Anästhesie betreut. An zwei Tagen pro Woche betreuen wir die Kinderchirurgie. Hervorragende Erfahrungen bestehen in der Regionalanästhesie im Kreißsaal und auf dem Gebiet der Kombinationsanästhesie, speziell der Schmerzlinderung mittels thorakalem Periduralkatheter. Sämtliche Anästhesie- und Regionalanästhesieverfahren werden nach modernstem Wissensstand angewendet.

Unsere Klinik verfügt über eine Prämedikationsambulanz und einen perioperativen Schmerzdienst. Ein Palliativdienst wird über die Innere Klinik angeboten.

Die leistungsfähige Intensivstation bietet für 20 Patienten die Möglichkeit nach allen Standards der modernen Intensivmedizin behandelt zu werden. Außerdem verfügen wir über eine Intermediate Care Station (IMC) mit 12 Betten, die zudem über 3 Beatmungsplätze verfügt. Hier finden sämtliche,  hochspezialisierte Verfahren wie Nierenersatztherapie, differenzierte Beatmungstherapie, Dilatationstracheotomie und therapeutische Bronchoskopie routinierten Einsatz.