Ethik in unseren KlinikenZusammenhalten - mitfühlen - loslassen

Das interdisziplinäre Ethikkomitee unseres Hauses berät und unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen ethischen Fragestellungen gemäß dem Ethikstatut unseres Hauses. Es tagt zweimal im Jahr, führt bei Bedarf ethische Fallbesprechungen durch und gibt Handlungsempfehlungen für das Vorgehen in individuellen Problemfällen. Unser Ethikkomitee arbeitet eng mit dem zentralen Sana-Ethikkomitee zusammen.

Vorsitzende

  • Dr. Michaela Mohl, Oberärztin im Zentrum für Anästhesiologie, Ethikberaterin im Gesundheitswesen
  • Sonja Ries, Fachkrankenschwester auf der Biberacher Intensivstation 

Sie haben Fragen zur Arbeit des Ethikkomitees? Das Sekretariat der Anästhesiologie steht Ihnen gerne zur Verfügung (Tel. 07351 55-1267).

Seelsorge und psychologische Betreuung

In unserem Klinikum stehen Ihnen in seelsorgerischen Fragen sowie für Beratungsgespräche in besonderen Situationen folgende Mitarbeiter zur Verfügung:

Evangelischer Seelsorger

Pfarrer Albrecht Schmieg

Pfarrer Albrecht Schmieg

Tel.: 07351 5779400-475
Mobil: 0175 5932630
Fax: 07351 55-0 (Information)
schmieg@online.de

Katholischer Seelsorger

Pastoralreferent Johannes Walter

Pastoralreferent Johannes Walter

Tel.: 07351 55-1323
Fax: 07351 55-0 (Information)
johannes@walter-bc.de

Ethik-Fortbildungen

In unserem Klinikum werden regelmäßig ethische Fortbildungen zu spezifischen Themenstellungen durchgeführt, die dazu beitragen, Bewusstsein und Vorgehensweise in ethischen Fragen zu schärfen.