Trice: Digitale Befunde und OP-BerichteService für niedergelassene Ärzte

Immer mehr Ärzte arbeiten mit digitalen Patientenakten. Befunde werden im Rahmen dessen - insbesondere auch im Sinne der Ressourcenschonung - immer häufiger eingescannt und anschließend vernichtet. Auch die Sana Kliniken im Landkreis Biberach bieten für niedergelassene Kolleginnen und Kollegen jetzt eine digitale Alternative zum klassischen Arztbrief an. Wir arbeiten dabei mit der Firma "Trice Imaging" zusammen, die zum einen zuverlässige und schnelle Übertragunswege gewährleistet und gleichzeitig die strengen deutschen Richtlinien des Datenschutzes vollumfänglich erfüllt. Die digitale Übertragung der Daten erfordert dabei keinerlei Investitionen von den niedergelassenen Ärzten.

Aktuell bieten wir diesen Service im Bereich der Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie der Allgemein- und Viszeralchirurgie an.

Ihre Vorteile

Die bis dato umfangreichen Befunde in Papierform können einfach und bequem als PDF-Datei angesehen, heruntergeladen und direkt in der Praxis-Software abgespeichert werden. Der niedergelassene weiterbehandelnde Arzt hat damit unmittelbar nach der Fertigstellung des Befundes Zugriff auf die Untersichungsergebnisse, Ausschnitte aus Operationen oder auch Ultraschallbilder seines Patienten. Gerade bei komplexen Fragestellungen/Krankheitsbildern ist dies ein elementarer Fortschritt.

Auch die Patienten sowie werdende Mütter können ihre Befunde und Bilder digital über diese Plattform erhalten - die Rückmeldungen hierzu sind durchweg positiv.

Registrierung

Sie sind niedergelassene/r Arzt/Ärztin und möchten Befunde, weiterführende Informationen, Bild- und Videomaterial Ihrer Patienten zukünftig digital von uns erhalten? Schicken Sie dafür Ihre E-Mail Adresse einfach an dominic.varga@sana.de.

Mit dem ersten Patientenbefund erhalten Sie dann einen Link an die angegebenen E-Mail Adresse, über den Sie sich mit einem selbstgewählten Passwort einmalig bei „Tricefy“ registrieren. Nach Aktivierung Ihres Trice-Accounts können Sie alle Befunde der Patienten/Schwangeren, die wir in Ihrem Auftrag untersuchen, mit einem Klick auf jedem Web-Browser (z.B. Internet-Explorer, Firefox, Chrome) ansehen und herunterladen - auch unterwegs auf dem Handy oder Tablet. Dafür erhalten Sie zu jeder Untersuchung per E-Mail einen entsprechenden Link zur Onlineplattform.

Die Umstellung ist mit keinerlei Verpflichtungen und/oder Werbung verbunden.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn sich diese Art der Kommunikation für Sie nicht bewährt, können Sie selbstverständlich jederzeit wieder auf die Übermittlung der Daten in Papierform zurückwechseln. Teilen Sie uns dies gegebenenfalls bitte per E-Mail, Brief oder Telefon an folgende Kontaktdaten mit:

Sana Kliniken Landkreis Biberach
Privatdozent Dr. Dominic Varga
Ziegelhausstraße 50
88400 Biberach
Tel. 07351 55-1250
dominic.varga@sana.de