Krankenhaus-SeelsorgeWir sind für Sie da

Das Team der Klinik-Seelsorge
(v. l.) Pfarrer Michael Zippel, Klinikseelsorgerin Heike Hofmann, Gemeindereferentin Michaela Meusel, Gemeindereferentin Lisa-Maria Eberhardt, Pastoralreferent Ulrich Essler

Das Zeichen der Krankenhaus-Seelsorge ist ein Baumstumpf, aus dem seitlich eine Blüte treibt. Er ist umgeben von der Form eines Kreuzes. Abgeschnitten wie ein Baumstumpf, so mögen Sie sich fühlen während Ihres Aufenthaltes im Klinikum. Abgeschnitten von Manchem, was Ihnen lieb und vertraut ist.

Während Ihrer Behandlung werden Sie manche Gedanken, Sorgen und Hoffnungen bewegen. Unsere Seelsorge begleitet Sie gerne und steht Ihnen zum Gespräch zur Verfügung ‒ dabei machen wir von uns aus keine Einschränkung religiöser oder weltanschaulicher Art.

Unser Team besteht aus Klinikpfarrer Michael Zippel, Gemeindereferentin Lisa-Maria Eberhardt, Klinikseelsorgerin Heike Hofmann, Gemeindereferentin Michaela Meusel und Pastoralreferent Ulrich Essler.

Wir sind für Sie da

  • mit unserem Besuch auf der Station.
  • mit unserem Zuhören und Sprechen, Mitdenken und Mitbeten.
  • mit unserer seelsorgerlichen Kompetenz: geschult, verschwiegen, aufmerksam für die spirituelle Dimension.
  • mit unserem Angebot für Segnungen und Sakramentsfeiern ‒ auch im Krankenzimmer.
  • bei Gedenkfeiern.
  • bei Sammelbestattungen.
  • auch in den Räumen der Seelsorge. Dort besteht die Möglichkeit zu Gesprächen, ebenso für Angehörige.
  • durch ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiter.
  • wenn Sie uns über das Stationspersonal rufen lassen.

Gottesdienst

Regelmäßig donnerstags findet ein Gottesdienst in der Raphael-Kapelle (Ebene +2 im Sana Klinikum Hof) statt, der abwechseln von der evangelischen und katholischen Kirche gehalten wird. Nicht gehfähige Personen werden auf Wunsch und soweit möglich im Bett oder Rollstuhl gebracht. Auch Angehörige und Besucher sind herzlich willkommen. Der Gottesdienst wird kostenlos im Fernsehen und im Radio übertragen:
neue Digital-TV-Geräte auf Kanal 2, Analog-TV-Geräte auf Kanal 32 und Radio auf Kanal 1.

Kapelle
Die Kapelle ist ein Ort der Stille und des Gebets, der rund um die Uhr, also auch außerhalb der Gottesdienstzeiten, für Meditation und Andacht, für alle Patienten geöffnet ist. Für unsere muslimischen Patienten gibt es in unserer Kapelle eine Gebetsecke mit einer Bodenkennzeichnung in Richtung Mekka.

Ansprechpartner sind unter der Telefonnummer 09281 98-2705 zu erreichen. Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, damit wir von Ihrem Anliegen Kenntnis haben und uns bei Ihnen melden können.

Das Team der Klinikseelsorge

Evangelische Seelsorge
Pfarrer Michael Zippel
Klinikpfarrer
Telefon: 09281 98-3582
E-Mail: skh-evseso@sana.de

Katholische Seelsorge
Pastoralreferent Ulrich Essler,
Gemeindereferentin Lisa-Maria Eberhardt
und Gemeindereferentin Michaela Meusel
Telefon: 09281 98-3583
E-Mail: skh-katholische.seelsorge@sana.de

Gemeinsame Telefonnummer: 09281 98-2705
Gemeinsames Büro auf der Ebene +2 (in der Nähe der Kapelle)

 

 

Die Raphael-Kapelle im Klinikum