Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik I

Im Folgenden informieren wir Sie über unser umfangreiches Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik I.

Eingriffe im oberen und unteren Magen Darm-Trakt

  • zur Blutstillung: Unterspritzung, Clipping, Gewebekleber (Histoacryl- und Fibrin), Argon-Plasma-Koagulation
  • Verödung (Sklerosierung) und Abbinden (Ligatur) bei Krampfadern der Speiseröhre (Ösophagusvarizen)
  • Entfernung von Wucherungen (Polypen) durch Abtragung (Polypektomie, ggf. Mukosaresektion)
  • Behandlung des Gallenausführungsganges (DHC)
    Zertrümmerung (mechanische Lithotrypsie) und Entfernung (Lithektomie) von Steinen
    Einlage von überbrückenden Röhrchen (Stent) bei Abflussstörungen
  • Behandlung der Bauchspeicheldrüse
    ultraschallgestützte Punktion von Flüssigkeitskammern (Zysten)
    Einlage von überbrückenden Röhrchen (Stent) bei Abflussstörungen
  • Lindernde (palliative) Tumorbehandlung

Herz

  • Auflösung von Blutgerinnseln (medikamentöse Lyse) bei Herzinfarkt
  • Behandlung von Herzrhythmusstörungen (medikamentös, ggf. Elektrokonversion, notfallmäßige (passagere) Schrittmacher-Therapie)

Lunge

  • Auflösung von Blutgerinnseln (medikamentöse Lyse) bei Lungenembolie
  • Entfernung von Flüssigkeit im Brustkorb (Pleurapunktion)

Spiegelung (Endoskopie)

  • Speiseröhre, Magen und oberer Dünndarm (ÖsophagoGastroduoDuodenoskopie)
  • Dünndarm (Video-Kapsel-Endoskopie)
  • Dickdarm (Koloskopie, Video-Kapsel-Koloskopie)
  • Gallenwege und Bauchspeicheldrüsengang (Endoskopische Retrograde CholangioPankreatographie)
  • obere Atemwege (Bronchoskopie)

Funktionsuntersuchungen

  • des Herz- und Kreislauf-Systems
    • EKG, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung
  • der Verdauung
    • H2-Atemteste (z.B. auf Laktose- oder Fruktoseintoleranz), Passagezeiten etc.
  • der Atmung
    • Bodypletysmographie u.a.
  • Sonographie
    • Organe des Bauchraumes, des Brustkorbes, des Halses (z.B. Schilddrüse)
    • Endosonographie der Speiseröhre, des Magens, des oberen Dünndarms, der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse, des Enddarms
    • Endosonographie der Speiseröhre, des Magens, des oberen Dünndarms, der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse, des Enddarms
    • Farbdoppler-Sonographie zur Beurteilung von Gefäßen
  • Diagnostische und therapeutische Punktionen von
    • Organen (auch ultraschallgestützt)
    • Knochenmark

Laboruntersuchungen

(Institut für Klinische Chemie, Labordiagnostik und Mikrobiologie)

Radiologische Untersuchungen

(Institut für Radiologie und Neuroradiologie)
Konventionelle Röntgenuntersuchungen
Computertomographie
Kernspintomographie (auch zur Diagnostik der Gallenwege)
Angiographie

Unsere (Geräte-) Ausstattung

  • Station 4 mit 24 Betten
  • Station 5 mit 35 Betten
  • 5 Überwachungsbetten in der so genannten InterMediateCare-Einheit
  • videoendoskopische Arbeitsplätze für Gastroskopie, Koloskopie, ERCP, Endosonographie und Bronchoskopie
  • Kapsel-Endoskopie

Unsere Kooperationen

  • umliegende Krankenhäuser und Versorgungseinrichtungen
  • Carl-Thiem-Klinikum, Cottbus
  • Universitätsklinikum Carl-Gustav-Carus, Dresden
  • Charité, Berlin
  • Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin

Kontakt

Dr. Volkmar Hanisch

komm. Chefarzt

Nadine Hoyk

Sekretariat
Tel.:(03573) 75-2801
Fax: (03573) 75-2802
Email: Innere@klinikum-niederlausitz.de