Außenansicht

HinweiseFür Patienten

Weil die Gefahr durch das Corona-Virus noch nicht gebannt ist (aktuelle Zahlen finden Sie HIER), wurden in den Sana Kliniken Bad Wildbad umfassende Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Infektionen zu verhindern. 

Maskenpflicht

So müssen alle Patientinnen und Patienten innerhalb unserer Klinik eine Maske tragen. Dies gilt in gleichem Maße für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sollten Sie keine Maske besitzen, stellen wir Ihnen diese gerne zur Verfügung. Achten Sie dabei bitte auf den richtigen Sitz Ihre Maske: Mund und Nasenhöhlen müssen vollständig bedeckt sein, die Ränder der Maske müssen am Gesicht anliegen. Reduzieren Sie das Ab- und wieder Aufsetzen von Masken auf ein Minimum.

Mindestabstand und Händedesinfektion 

Natürlich gilt auch in unserem Krankenhaus das Gebot des Mindestabstandes von 1,50 Meter. Eine regelmäßige und konsequente Händedesinfektion ist ebenfalls vorgeschrieben. HIER können Sie erfahren, wie eine Händedesinfektion funktioniert.

Unterbringung im Krankenhaus

Zur Einhaltung des Mindestabstandes gehört auch, dass die Unterbringung im Krankenhaus von uns genau geplant wird. Angestrebt wird die Unterbringung von maximal 2 Patienten pro Zimmer – sofern der Abstand gewährleistet werden kann. Nur in Notfällen kann eine Belegung von größeren Zimmern mit mehr Patienten erforderlich werden. 

Test auf Infektion 

Weil eine Testung von Patienten, die keinerlei Symptome aufweisen vom Robert-Koch-Institut (RKI) derzeit nicht empfohlen wird, haben wir uns nach Rücksprache mit unseren Hygieneexperten entschieden, über eine umfassende Checkliste im Vorfeld einer Aufnahme das individuelle Risiko eines Patienten abzuklären. Erfragt wird per Telefon von den Mitarbeitern unter anderem, ob bestimmte Symptome vorliegen oder ob es Kontakt zu Infizierten gab. Liegen Verdachtsmomente vor, sollte umgehend eine Testung stattfinden.

Selbstauskunft

Beim Betreten der Klinik müssen Sie ich am Eingangeine Selbstauskunft ausfüllen. Das Formular erhalten Sie im Eingangsbereich oder HIER  als Download.

Speisen und Getränke

Die Einnahme von Speisen in den Wartebereichen ist untersagt, lediglich die Flüssigkeitsaufnahme ist gestattet.
 
Besuchsverbot

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf das Infektionsgeschehen der Corona-Pandemie und zum Schutze aller uns anvertrauten Patientinnen und Patienten, sehen wir uns leider gezwungen, bis auf Weiteres den Zutritt zur Klinik auf Patienten und Mitarbeiter zu beschränken und Besuche nur noch in begründeten Ausnahmefällen zu erlauben.


Im Interesse unserer Patienten und Mitarbeiter bitten wir um Verständnis für diese Maßnahmen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis.