Ambulante Angebote Laupheim

In diesem Bereich gibt es keine Treffer für Ihre Suchkritierien

Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten,

bitte beachten Sie, dass der stationäre Betrieb des Zentrums für Älterenmedizin in Laupheim zum 23. Dezember 2022 eingestellt wurde. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Die stationäre Patientenversorgung findet daher ab sofort ausschließlich im Biberacher Zentralkrankenhaus statt. Als Grund- und Regelversorger mit einer umfassenden Notfallversorgung und einem breitgefächerten chirurgischen wie internistischen Leistungsspektrum steht das Klinikum an 365 Tagen rund um die Uhr als Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten in der Region zur Verfügung und sichert die medizinische Versorgung in allen Lebens- und Gesundheitsphasen. Bei der spezialisierten Behandlung von Brustkrebs, Darmkrebs, Verschleißerscheinungen der großen Gelenke, Unfall- und Verletzungsfolgen, Schlaganfällen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen profitieren die Patienten darüber hinaus von der leitliniengerechten, qualifizierten Versorgung in den zertifizierten Zentren und Abteilungen des Biberacher Zentralklinikums. 

Die ambulanten Angebote am Standort Laupheim bleiben von den strukturellen Veränderungen im stationären Bereich unberührt und stehen Ihnen weiterhin vollumfänglich zur Verfügung.

Medizinische (Notfall-)Kontakte:

  • In Notfallsituationen wie lebensbedrohlichen Erkrankungen oder Verletzungen rufen Sie bitte den Rettungsdienst unter 112.
  • An Wochenenden und Feiertagen steht Patienten mit Erkrankungen, bei denen es sich nicht um einen lebensbedrohlichen Notfall handelt, die Notfallpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung im Ärztehaus am Biberacher Klinikum zur Verfügung.
  • Über die kostenlose Rufnummer 116117 des ärztlichen Bereitschaftsdienstes kann außerdem abgefragt werden, welcher Arzt in der Umgebung Dienst hat.

Kontakt

Sana Klinikum Landkreis Biberach

Marie-Curie-Straße 4
88400 Biberach

Tel. 07351 55-0
Fax 07351 55-5099
information.bc@sana.de