Medizinische SchwerpunkteGenitalchirurgie

Ob medizinisch notwendig oder aus ästhetischen Gesichtspunkten gewünscht: Die Genitalchirurgie ermöglicht eine optische und funktionale Korrektur von Fehlbildungen der weiblichen und männlichen Geschlechtsorgane. Wir bieten hierzu unter anderem folgende Leistungen an:

  • Operation der Vorhautverengung
  • Operation der Penisverkrümmung
  • Korrektur von Hydrozelen und Spermatozelen
  • Laparoskopische Korrektur der Varikozele
  • Kombiniert radiologische antegrade Verödung der Varikozele (Krampfaderbildung) des Hodens
  • Laparoskopische Hodensuche und Hodenverlagerung bei Bauchhoden
  • Korrektur von Engstellen der Harnröhre durch endoskopische Schlitzung und offene, plastische Operationsverfahren, auch mit Transplantation von Mundschleimhaut