Gesundheit in Bewegung

Geschäftsbericht 2020

Das Jahr 2020Rückblick auf ein besonderes Jahr

Herausforderungen gehören zur unternehmerischen Normalität. Dennoch war 2020 alles andere als „normal“. Nur wenige Wochen lang hatte das Jahr die Chance, seinen gewohnten Gang zu gehen, dann entwickelten sich die Dinge anders und sind es seitdem geblieben. Mehr Bewegung in einem Geschäftsjahr war selten – trotz der Tatsache, dass wegen Corona weite Teile der Welt stillstanden.

Für die Krankenhäuser war es ein herausforderndes Jahr mit vielen Unwägbarkeiten, ungeahnten Herausforderungen und ganz neuen Perspektiven. Der vorliegende Geschäftsbericht gibt Aufschluss über ein besonderes Jahr 2020 für die Sana Kliniken AG.

Natürlich sind Vergleiche mit dem Vorjahr angesichts der Ereignisse nicht ohne größere Einschränkungen möglich. Und nur schwer lässt sich prognostizieren, wohin die Reise nunmehr gehen wird. Eine Erkenntnis allerdings wird bleiben: Die Sana Kliniken AG mit ihren Krankenhäusern, Dienstleistungsunternehmen und Beteiligungen, mit ihren mehr als 35.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern war in der Lage, sich binnen kürzester Zeit auf neue Herausforderungen einzustellen. Das Unternehmen ist flexibel geblieben und war in der Lage, den Kurs zu halten. Es zahlt sich aus, dass sich Sana unternehmerisch breiter aufgestellt hat und die Wertschöpfungskette rund um das Krankenhaus kontinuierlich erweitert.

Ein außergewöhnliches Jahr verlangt auch einen außergewöhnlichen Umgang damit: Wir haben uns entschieden, in diesem Jahr zusätzlich zum Zahlenwerk Geschäftsbericht, den Sie auf dieser Seite selbstverständlich herunterladen können, die Geschichte des Jahrs 2020 aus Sicht der Sana Kliniken AG im Rahmen eines Films zu erzählen, den Sie oben abspielen können. Denn was könnte besser zur einem besonderen Jahr in Bewegung passen als ein bewegter Film?

Umsatz

Patienten

Mitarbeiter

Umsatz in Mio. EUR, Patienten in Mio.

Warum Gesundheit in Bewegung?

slide

Ein Blick ins Detail

how we work 1

Thomas Lemke

über die Entwicklung der Regulatorik im Gesundheitswesen.

how we work 1

Jan Stanslowski

über Veränderungen in der Arbeitswelt.

how we work 1

Dr. Jens Schick

zum Einkauf in Zeiten von Corona.

how we work 1

Irmgard Wübbeling

über die Lehren, die Sana im letzten Jahr gezogen hat.