Cham

SSV Jahn Regensburg spendet Neugeborenen-Sets für die Geburtsstation Für den „Anfang“ ein Gruß vom Fußballverein

Die Kinder der Region Ostbayern sind die Zukunft des SSV Jahn Regensburg. Deshalb möchte der Verein die Neugeborenen der frischgebackenen Eltern ab den ersten Augenblicken ihres Lebens mit dem kostenlosen Jahn Neugeborenen-Set, das seit dem Frühjahr 2021 mit Cham nun in sechs Kliniken der Region erhältlich ist, in der Jahn Familie herzlich willkommen heißen. „Sie sind schließlich die Fans von morgen“, lacht Sebastian Blödt, Koordinator der Jahn Kinderwelt, der sich freut, mit dem Sana Krankenhaus Cham eine sechste Partnerklinik bei dieser schönen Aktion begrüßen zu dürfen.

Das neue, kostenlose Jahn Neugeborenen-Set beinhaltet neben einem Jahn Lätzchen auch einen Jahn Waschlappen, einen Jahn Baby-Löffel, eine Jahn Messlatte und viele weitere wechselnde Produkte wie zum Beispiel ein HiPP Pflegeöl. Um das Paket abzurunden und ein herzliches Willkommen auszusprechen, erhalten die Eltern mit dem Paket auch eine Jahn Grußkarte. Die Verpackung des Jahn Neugeborenen-Sets wurde so entworfen, dass sie nach dem Auspacken als Überzug für herkömmliche Kosmetikboxtücher nachhaltig wiederverwendet werden kann.

Fabian Müller, Kaufmännischer Direktor der Sana Kliniken des Landkreises Cham, dankte Blödt und dem SSV Jahn Regensburg für die Neugeborenen-Sets, die den Eltern bestimmt viel Freude bereiten werden.

BU: Sebastian Blödt vom SSV Jahn Regensburg (Mitte) überreichte an Dr. medic Angelica Matrescu-Ciucanu, Oberärztin, und Fabian Müller, Kaufmännischer Direktor, die Neugeborenen-Sets.

Sana Kliniken des Landkreises Cham

Astrid Hausladen

Telefon: 09971 - 409 584 | Email: astrid.hausladen@Sana.de