Zielsetzung

Förderung der Gesundheit durch Entspannung, Kräftigung und Beweglichkeit der
Rückenmuskulatur

BESCHREIBUNG

Pilates umfasst ein Zusammenspiel aus Atemtechnik, Koordination, Kraftübungen und Stretching, bei dem weiche und fließende Bewegungen den Übungsablauf dominieren. Beim Pilates-Training werden Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur zu einem Kraftzentrum, dem „Powerhouse“ aufgebaut. Dabei werden vor allem die tiefliegenden, kleinen, meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen, die den Rücken stabilisieren und für eine gesunde Körperhaltung wichtig sind. Durch die intensive Atmung wird das innere Gleichgewicht verbessert und Stress abgebaut.

WEITERE INFORMATIONEN

Veranstaltungsort:
Borna
Termine:
drei Kurse pro Jahr (Start im Januar, April und September) jeweils 10 x 60 Minuten Mittwoch von 17:00 - 18:00 Uhr
Kosten:
Der Kurs kostet 80 €, wird aber von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst bzw. teilweise zu 100 % übernommen. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer eigenen Krankenkasse.
Ansprechpartner:
Julia Kienow
Sonstiges:

Die Teilnehmerzahl für den Kurs liegt zwischen 6 und 12 Personen unter Berücksichtigung der zeitlichen Reihenfolge der Anmeldungen.

Für die Erstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen ist in der Regel eine Teilnahme an 80% der Kurstermine Voraussetzung.

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work