Priv.-Doz. Dr. med. Gerhard Hapfelmeier

Zentrum für Seelische Gesundheit des Kindes- und Jugendalters

Priv.-Doz. Dr. med. Gerhard Hapfelmeier

Zentrum für Seelische Gesundheit des Kindes- und Jugendalters

Priv.-Doz. Dr. med. Gerhard Hapfelmeier

Zentrum für Seelische Gesundheit des Kindes- und JugendaltersWeil jedes Kind etwas besonderes ist

Zentrum für Seelische Gesundheit des Kindes- und Jugendalters
Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Wenn Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene und ihre Familien aufgrund von Krisen, schwierigen Lebenssituationen, psychischen Erkrankungen oder traumatischen Erfahrungen ihre Probleme nicht mehr alleine bewältigen können, dann brauchen sie einen Ort, an dem sie lernen können, ihr Leben wieder zu meistern und Lebensfreude zurück zu gewinnen. Wir im Zentrum für Seelische Gesundheit des Kindes und Jugendalters am Sana-Klinikum Remscheid haben es uns zur Aufgabe gemacht, psychisch erkrankte Kinder und Jugendliche bzw. junge Erwachsene im Alter von 5 bis 18 (bzw. 20) Jahren zu behandeln und die seelische Gesundheit wieder herzustellen, um die Alltagsfunktionen, wie das Zurechtkommen in Familie, Schule und mit Gleichaltrigen, zu verbessern.

Multiprofessionell und interdisziplinär

Hierzu bieten wir ambulante, teilstationäre (tagesklinische) und vollstationäre Behandlungsansätze mit dem  Ansatz einer ganzheitlichen Diagnostik und Therapie. Unser multiprofessionelles Behandlungsteam besteht aus Ärzten (Psychiatern), Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Motopäden, Sozialarbeitern, Erziehern und Krankenpflegern.

Im Rahmen des Behandlungsangebotes führen wir zur Diagnostik und Therapie ausführliche Gespräche mit dem/der PatientIn und den Erziehungsberechtigten bzw. Erziehungspersonen (z.B. in Wohngruppen). Diese dienen zunächst dem Kennenlernen des Kindes, seiner Familie und Lebenssituation, sowie dem Erfassen der seelischen Problematik und  im Verlauf dem psychiatrischen und psychotherapeutischen Bearbeiten der Probleme. Dies findet in Form von Einzel-, Gruppen- und Spezialtherapien (Ergotherapie, Konzentrations- und Bewegungstraining) statt, stets unter Einbeziehung des Umfeldes in Form von Familiengesprächen und Angehörigengruppen. Daneben erfolgt auch eine medizinische Abklärung möglicher körperlicher Ursachen psychischer Erkrankungen. Falls notwendig, behandeln wir auch medikamentös oder mit Mitteln der Komplementärmedizin (z.B. Akupunktur, Nahrungsergänzungsmittel), immer gemäß dem aktuellen Stand moderner Therapieleitlinien. 

mehr lesen
content line background

Kontakt

Chefarzt
Priv.-Doz. Dr. med. Gerhard Hapfelmeier

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Forensischer Gutachter des Kindes- und Jugendalters (BAG, DGKJP, BGKJPP)
Kinder- und Jugend-Suchtmedizin (BAG, BKJPP, DGKJP)

Sekretariat
Sabine Vester

Tel.: 02191 13-5600
Fax: 02191 13-5609