Zielsetzung

Schulung von Angehörigen/Mitarbeitern zur Befähigung für die Pflege Zuhause

BESCHREIBUNG

Diese Kurse wurden von der AOK Nordost entwickelt, um Pflegende zu unterstützen und die Strukturen der ambulanten Versorgung Pflegebedürftiger zu stärken. Die Kurse stehen bereits Pflegenden und Menschen offen, die sich auf eine Pflegesituation vorbereiten. Sie sind unabhängig von der Krankenkassenzugehörigkeit und in kleinen Gruppen statt.

Kursleiterin ist eine erfahrene Krankenschwester und Kinästhetik-Trainerin. Die Teilnehmer lernen den Pflegestützpunkt kennen und erfahren Wissenswertes zum Thema Demenz. Auch praktische Alltagssituationen gehören zum Kursprogramm, z.B. rückenschonende Arbeitsweise und Handgriffe bei der Lagerung und Mobilisation,Tipps und Tricks bei der Körperpflege, Hilfsmittel, Prophylaxe in der Pflege.

WEITERE INFORMATIONEN

Veranstaltungsort:
Gesundheitsakademie Heinz Sielmann (Lübben)
Termine:
4x jährlich, jeweils 2 Tage à 4 Stunden
Kosten:
kostenlos
Ansprechpartner:
B. Marx – pfiff@klinikum-ds.de
Sonstiges:

Die Teilnehmerzahl für den Kurs liegt zwischen 6 und 15 Personen, eine vorherige Anmeldung ist notwendig.

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie
Logo Great Place to Work