GynäkologieHohe Expertise in der Gynäkologie

Hohe Fallzahlen und die fachlichen Zertifizierungen sprechen für sich: Mit jährlich rund 3.000 Eingriffen, darunter 1.000 als schonende Endoskopie, verfügen wir über eine hohe Expertise und Erfahrung in der gesamten Frauenheilkunde.

Neben allen gutartigen Tumoren und Erkrankungen der Frau behandeln wir als „Onkologisches Zentrum“ und zertifiziertes Brustzentrum auch alle Krebserkrankungen. So führen wir jährlich rund 300 Operationen an der Brust aufgrund einer bösartigen Erkrankung durch. In enger Kooperation mit unserer Strahlenklinik und dem Team der Abteilung für Plastische Chirurgie bieten wir den Patientinnen eine umfassende und auf ihre individuelle Situation abgestimmte Behandlung „aus einer Hand“.

Besonderen Wert legen wir dabei auf eine ambulante Durchführung der erforderlichen Chemotherapie oder anderer begleitender Systemtherapien in unserem interdisziplinären ambulanten onkologischen Zentrum, das sich im Erich-Rebentisch-Zentrum befindet. Durch unsere nationalen und internationalen Kooperationen können wir unseren Patientinnen zahlreiche Therapiestudien anbieten, bei denen sehr früh neue Therapieformen zur Anwendung kommen, die sonst erst in Jahren zur Verfügung stehen.

Neben der Onkologie sind wir spezialisiert auf die minimalinvasive Chirurgie, d. h. auf endoskopische Operationen. Hierbei werden Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen im kleinen Becken ohne einen belastenden Bauchschnitt durchgeführt. Ebenso lassen sich unklare Befunde der Gebärmutter mittels einer Gebärmutterspiegelung (Hysteroskopie) problemlos und schonend abklären.

Ein weiterer Schwerpunkt unsere Klinik ist die Behandlung und Therapie von Inkontinenz und Senkungsbeschwerden – in den letzten Jahren gab es hier entscheidende Weiterentwicklungen. Ausgiebige diagnostische Maßnahmen werden über unsere Spezial-Sprechstunde für Harninkontinenz und Senkungsbeschwerden vorgenommen.

Unser Behandlungsspektrum

Unser Behandlungsspektrum

  • Minimalinvasive Mammadiagnostik
  • Minimalinvasive Chirurgie an den Geschlechtsorganen im kleinen Becken
  • Mammachirurgie mit brusterhaltenden und wiederaufbauenden Verfahren
  • Operationen aller gutartigen Erkrankungen an den weiblichen Geschlechtsorganen
  • Inkontinenz und Beckenbodenrekonstruktion
  • Laseroperationen (Condylome, Krebsvorstadien an den Schamlippen, in der Scheide und am Muttermund)
  • Hautlappenplastiken bei wiederherstellendem Brustaufbau und bei Gewebsdefekten nach gynäkologischen Radikaloperationen
  • Ambulante Operationen
  • Chemotherapie
  • Strahlentherapie
  • Dysplasie-Sprechstunde
  • Gynäkologische Krebschirurgie: unser Ziel ist die Tumorfreiheit